Intern

Hier sind alle Ansprechpartner aufgeführt, die direkt für die chronisch kranken und physisch oder psychisch eingeschränkten Studierenden zuständig sind.   Die Behindertenvertretung der Universität sitzt im Hinterhof in der Barfüßerstr. 17. Sprechstunde ist in der Regel dienstags von 09.00 – 12.00 sowie von 13.00 – 15.00 Uhr. Aber natürlich gibt es stets die Option einen Termin außerhalb der Sprechstunde zu vereinbaren. Informationen über kurzfristige Änderungen der Sprechzeiten finden Sie hier . Ansprechpartner für die Studenten sind:

Herr Dr. Rausch

Mitarbeiter des Behindertenbeauftragten des Senats

Tel.: 0345 55-210 23 Fax: 0345 55-272 56 E-Mail: christfried.rausch@verwaltung.uni-halle.de   Frau Dr. Bebert Sozialberatung des Studentenwerks Halle Tel.: 0345 6847-318 Fax: 0345 6847-526 E-Mail: sozialberatung@studentenwerk-halle.de   sowie für alle Mitarbeiter: Frau Dr. Lücke Schwerbehindertenvertretung der MLU Tel.: +49 345 5521022 E-Mail: monika.luecke@verwaltung.uni-halle.de    Für finanzielle Unterstützungen die krankheitsbedingt sind können Sie sich zudem an folgende Ansprechpartner wenden Stadt Halle Fachbereich Soziales Ressort: Frühförderung, Tagesstätten  (ebenfalls für chronich Kranke und Behinderte zuständig) Am Stadion 5 06122 Halle
Ansprechpartnerin Frau Karsten Tel: +49 345 221-5517 E-Mail an Frau Karsten: cornelia.karsten@halle.de
Überregional erhalten Sie Informationen zu den vorgenannten Anspruchsgrundlagen bei der Informations- und Beratungsstelle „Studium und Behinderung“ des Deutschen Studentenwerkes e.V. Monbijouplatz 11 10178 Berlin Internet: www.studentenwerke.de E-Mail: studium-behinderung@studentenwerke.de